Mister X macht Ferien – 2. bis 14. August!

Am 2. August war die Premiere der Dürrenmatt-Uraufführung „Mister X macht Ferien“, mit der Damir Zizek in Schaffhausen ein neues Kapitel der SHpektakel-Serie öffnet! Vorstellungen bis 14. August.

Unser Spielort ist die zum Theater umgebaute BachTurnHalle, in der ich als Kind turnte. Ich spiele May McMay (Bild), Pipi la Lis und eine Nonne. In anderen Rollen sind Rahel Roy, Stefan Kollmuss, Manfred Heinrich und Lukas Waldvogel zu sehen. Mister X, der für das Übel in dieser Welt zuständig ist, bittet Mister U, seinen Chef, um drei Wochen Urlaub, da er Gutes tun will. Leider bringt er damit die gewohnte Ordnung durcheinander und mit wenigen Ausnahmen sind alle froh, als er wieder an seinen Arbeitsplatz zurückkehrt.